Sehr interessante Mitteilung über die U 13 Futsalmeisterschaft! Danke an die beiden für Ihre Meinung!!

——– Weitergeleitete Nachricht ——–

Betreff: Re: U13 Futsal Turnier
Datum: Mon, 28 Jan 2019 14:56:20 +0100
Von: Friedrich Fassler <f.fassler@aon.at>
An: Weißenböck Walter <Walter.Weissenboeck@evn.at>

Hallo Walter Weißenböck !

Vorerst Danke für die Anerkennung der Arbeit die dahinter steckt.

Der Vorschlag die B – Teams hinten einzureihen ist nicht Praxis bezogen, dazu müssten erstens die Mannschaften immer das bessere Team als A bezeichnen. Dies ist jedoch nicht der Fall.  Auch wäre für die ersten 3 Runden keine gerechte Spielstruktur möglich.  Es ist sowieso schwer, dass eine Mannschaft wie Klosterneuburg A, welche 15 Punkte mit nur einer Niederlage erreichte nicht um die Plätze 1 bis 4 spielen darf.

Auch ist es traurig, dass sich bei aktuell 24  U/13 Mannschaften nicht 16 Teilnehmer finden. Da Trainer sagen „Futsal“ interessiert mich nicht obwohl gerade die rasche Spielweise ohne Banden für die technische Entwicklung sicherlich vorteilhaft ist.

Zu dem Punkt Spieler zwischen den Mannschaften A und B   tauschen muss ich Dir sagen, dass wir darauf sehr achten. Ich habe zum Beispiel in der ersten Runde die B Spielerlisten  mit dem Handy fotografiert . Außerdem  werden vor allem von diesen Vereinen die Spielerlisten  wie vorgesehen nicht erneuert, sondern nur jeweils der nächste Spieltag ausgefüllt. Dies ist leider bei einigen anderen nicht der Fall, die kommen jedesmal mit einem neuen Ausdruck.

Jedenfalls nochmals Danke für die Zuschrift.

Mit sportlichen Grüßen Fritz

Am 28.01.2019 um 13:45 schrieb Weißenböck Walter:

Hallo Friedrich,

danke nochmals für das toll organisierte U13 Futsalturnier – dir und einen Kollegen.

Es hat uns echt Spaß gemacht mitzumachen – nun bereits das 4 Jahr (mit der U10 damals schon bei der U11 dabei)

Dieses Jahr waren leider zu wenige Anmeldungen, sodass vier B-Teams teilnehmen mussten.

Meine Anregung vielleicht für die Zukunft

Beim Finale wäre es eventuell schöner gewesen, wenn die normalen Nennungen vorne gereiht worden wären (1-12) und ganz hinten die B-Teams (13-16)!

Ich glaub, die Vereine mit B-Teams haben im Laufe des Turniers ein wenig hin/her getauscht – je nach Gegner. Tulln/Klosterneuburg haben sowieso viele gute Spieler.

Das B-Team ist auch nicht immer die schlechtere Mannschaft eines Vereins.

Wir waren leider in einer sehr starken Gruppe (mit 2 starken B-Teams) und sind Letzter geworden. Darum nur um die Plätze 13-16

Aber Egal

Es war toll, schade das so viele Vereine das Angebot nicht wahrgenommen haben und dadurch TopTeams wie Klosterneuburg und Tulln mit 2 Mannschaften daran teilnehmen konnten (leider in unserer Gruppe)

Wir sehen uns beim Finale in Krems!

Lg

Walter Weißenböck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s